menu
×
logo

NOW SHIPPING WORLDWIDE!

Choose your country

Choose your currency

Suche

Funktionelle und stylische Golfhose für Herren

Golf spielen in normalen Hosen oder Hosen ist ein No-Go. Um auf dem Platz das Beste zu geben und gut auszusehen, müssen Golfer ein paar gut geschnittene Golfhosen besitzen. Druids hat mit professionellen Golfern zusammengearbeitet, um stilvolle und hochfunktionelle Golfhosen zu entwickeln.
Druiden stellen auch die besten Golfpoloshirts , Golfjacken und Schuhe her, die Sie mit diesen Hosen kombinieren können, um Ihren Golfplatz-Look zu vervollständigen.

Merkmale, die die Druids Golf Pants hervorheben:

Leicht und bequem:

Für lange Spieltage sind leichte Hosen die sicherste Wahl. Unsere Herren-Golfhosen sind mit einem extrem leichten und dennoch strapazierfähigen Stoff ausgestattet.
Ein solcher Stoff fühlt sich auf der Haut wie eine Feder an und trägt dazu bei, die Leistung der Golfer auf dem Platz zu verbessern.

Atmungsaktiv

Atmungsaktivität ist ein entscheidendes Merkmal für alle Arten von Golfbekleidung. Unsere Hosen bestehen aus hoch atmungsaktivem Polyestergewebe.
Dieses Material widersteht der Feuchtigkeitsaufnahme und beschleunigt den Verdunstungsprozess erheblich. So können Golfer ihr Spiel genießen, ohne sich Gedanken über Schweißbildung machen zu müssen.

Größere Flexibilität

Der Hauptzweck einer Golfhose besteht darin, die richtige Bewegung zu ermöglichen. Bei Druids schenken wir dieser Funktion besondere Aufmerksamkeit. Alle unsere Hosen sind aus Super-Stretch-Stoff hergestellt, der es dem Benutzer ermöglicht, sich zu biegen, zu drehen und zu dehnen, ohne sich unwohl zu fühlen. Unsere Super-Stretch-Technologie macht die Hose außerdem strapazierfähig und langlebig.

Liebe zum Detail

Wir haben unsere Golfhosen mit viel Liebe zum Detail entworfen. Um eine gute Leistung auf dem Golfplatz zu gewährleisten, bieten wir Features wie Vordertaschen, Leistentaschen hinten, Gürtelschlaufen an der Taille und einen Hosenschlitz mit Reißverschluss.

Normale Performance-Passform

Das Anpassen von Hosen kann Ihre Leistung auf dem Golfplatz verbessern oder schwächen. Alle unsere Hosen haben eine normale Performance-Passform, die perfekt für jeden Körpertyp ist. Breitere Hüften, dickere Oberschenkel oder lange Beine – unsere Herrenkollektion ist für alle geeignet.

Größen für jeden Körpertyp

Wir waren schon immer sehr entgegenkommend mit unserer Größenauswahl. Unsere Herren-Golfhosen sind in den Taillengrößen 30, 32, 34, 36, 38 und 40 erhältlich. Alle diese Größen können mit den Beinlängen 32 oder 34 kombiniert werden Webseite.

Große Auswahl an Farben

Egal, welche Farbe Sie mögen, Sie werden sie in der Herren-Golfhosenkollektion unserer Marke finden. Für diejenigen, die Basic-Farben mögen, bieten wir schwarze, anthrazitfarbene, weiße, beige, marineblaue und graue Hosen an. Ebenso haben wir für Golfer, die gerne auffallen, trendige Farben wie Rot, Pink, Blaugrün und Himmelblau auf Lager.

Einfache Pflegeroutine

Wir verstehen, dass niemand Zeit hat, spezielle Pflegehinweise für eine Hose zu befolgen. Alle unsere Herren-Golfhosen sind maschinenwaschbar und knitterfrei.

Budgetfreundlich

Im Gegensatz zu High-End-Marken und Wiederverkäufern nutzen wir unsere Kunden nicht aus. Unsere Marke hat sich schon immer zum Ziel gesetzt, qualitativ hochwertige und budgetfreundliche Golfprodukte herzustellen.
Unsere Herren-Golfhosen sind da keine Ausnahme – die Qualität und Preisspanne, die wir anbieten, sind unschlagbar.

Sie sind sich nicht sicher, womit Sie Ihre Golfhose kombinieren sollen? Wir führen leistungsstarke Golfpoloshirts und Golfschuhe in einer Vielzahl von Stilen. Sie werden definitiv die perfekte Kombination zu erschwinglichen Preisen finden.

Wie der Name schon sagt, gehören Golfhosen zur richtigen Golfbekleidung dazu. Dieses Kleidungsstück besteht aus leichtem Stoff wie Polyester, das Feuchtigkeit ableitet, schnell trocknet und das Gameplay verbessert, indem es die perfekte Dehnung ermöglicht.
  • Stoff: Der offensichtlichste Unterschied zwischen Golf- und Anzughosen ist der Stoff. Anzughosen verwenden normalerweise schwerere Stoffe wie Baumwolltwill und Wolle. Golfhosen hingegen verwenden leichtere Stoffe wie Polyester.

  • Feuchtigkeitsableitende Eigenschaft: Anzughosen leiten Feuchtigkeit weniger effizient ab als Golfhosen.

  • Stretch: Da Golfhosen Bewegung ermöglichen sollen. Sie sind dehnbarer und schränken das Schwingen der Golfschläger nicht ein. Die normale Hose kann sich beim Schwingen etwas einschränkend anfühlen.

  • Innenfutter : Anzughosen sind für eine formellere Umgebung gedacht und haben ein Innenfutter. Bei Golfhosen fehlt das Futter, da es sich an einem Sommertag zu warm anfühlen und Ausschlag oder Unbehagen verursachen kann.

Ein paar Dinge, die Sie vor dem Kauf einer Golfhose beachten müssen, sind:

  • Leicht und bequem: Ein gutes Golfspiel kann stundenlang dauern. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Hose aus leichtem und bequemem Stoff wählen.

  • Atmungsaktiv und feuchtigkeitstransportierend: Gute Golfhosen lassen keine Schweißbildung zu. Sie bestehen aus einem Stoff, der Feuchtigkeit ableitet und schnell trocknet.


  • Dehnbar: Um die Spielbarkeit zu gewährleisten, stellen gute Marken ihre Hosen aus dehnbarem Material her – vermeiden Sie unbedingt Kleidung, die die Bewegungen einschränkt.

  • Perfekte Passform: Stellen Sie sicher, dass die Hose genau richtig sitzt. Sie sollten nicht zu locker oder zu eng sein, da dies Ihr Gameplay beeinträchtigen kann.
Auf dem Markt sind zwei Arten von Hosen erhältlich – Slim Fit und Regular Fit. Die Slim-Fit-Hose ist so geschnitten, dass sie Ihnen einen eleganten Look verleiht, während die Regular-Fit-Hose überall locker sitzt.
Es spielt keine Rolle, für welche Art Sie sich entscheiden, solange Sie sich bequem beugen und ducken können.
Außerdem muss Ihre Hose eng an Ihrer Taille sitzen, denn das Letzte, worüber Sie sich auf dem Golfplatz Sorgen machen wollen, sind unangenehm enge oder weite Hosen.
Die Länge sollte knapp unterhalb Ihres Knöchels enden, da dies die Kleiderordnung für viele Golfclubs ist.
Um sich auf das Spiel konzentrieren zu können, muss man Hosen tragen, die an der richtigen Stelle sitzen. Ein Gürtel hilft Ihnen dabei.
Außerdem haben viele Golfclubs eine strenge Kleiderordnung, die einen Gürtel beinhaltet. Also, ja, das Tragen eines Gürtels zur Golfhose ist ein Muss.
Obwohl Sie jeden Gürtel tragen können, empfehlen wir Ihnen, den speziell für Golfer entworfenen zu kaufen. Druidengürtel sind leicht und ermöglichen eine gute Dehnung für optimale Leistung.

Ja, Golfhosen sind Business-Casual und können im Büro oder bei Dinner-Meetings mit Kollegen getragen werden.

Wenn Sie also diese unbequemen Chinos satt haben, können Sie sie durch Golfhosen ersetzen, aber denken Sie dabei an ein paar Dinge.

  1. Ihre Golfhose muss gut sitzen. Sie sollten nicht zu eng oder locker sein, da dies einen schlechten Eindruck hinterlässt.
  2. Ihre Hose muss unterhalb Ihres Knöchels enden. Alles, was kürzer ist, sieht in einer Büroumgebung unpassend aus.
  3. Wählen Sie neutrale Farben. Tragen Sie niemals Golfhosen mit auffälligen Mustern oder flippigen Farben.

Wenn Sie keine Golfhose besitzen, können Sie sich für eine normale entscheiden. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Hosen aus Polyester oder Baumwolle wählen, da sie Feuchtigkeit schneller ableiten als andere.

Vermeiden Sie Jeans um jeden Preis. Chinos sind eine gute Option, aber für lange Spielstunden sind sie nicht zu bequem.

Außerdem müssen Sie sich möglicherweise bei Ihrem Golfschläger melden, bevor Sie sich in Freizeithosen kleiden. Die meisten Clubs haben eine Kleiderordnung, die sie strikt befolgen. Sie dürfen also möglicherweise nicht in Ihrer Freizeithose eintreten.

Kurz gesagt, Sie können in normalen Hosen Golf spielen, aber da sie unbequem und in vielen Clubs verboten sind, kaufen Sie am besten Hosen, die für das Golfen gemacht sind.

Ja. Golfhosen sind vielseitige Kleidungsstücke, die auf und neben dem Platz getragen werden können. Für lässige Abende in Restaurants oder Bars können Sie sich für Golfhosen mit kräftigen Mustern und knalligen Farben entscheiden.