menu
×
logo

NOW SHIPPING WORLDWIDE!

Choose your country

Choose your currency

Suche

LIV Golf vs. PGA Tour: Ein umfassender Vergleich

  • 5 Minute gelesen

LIV Golf vs. PGA Tour: Ein umfassender Vergleich?

Wenn Sie ein Fan von Golf sind, haben Sie vielleicht schon von LIV Golf gehört. Aber was ist LIV Golf und wie ist es im Vergleich zur PGA Tour? In diesem Blogbeitrag wird das Druids-Team die Unterschiede zwischen LIV Golf und der PGA Tour erörtern. Wir werden uns alles ansehen, von der Geschichte jeder Organisation bis hin zu den Regeln und Vorschriften, denen sie folgen. werden auch die Vorteile jeder Tour und ihre Unterschiede besprechen. Wenn Sie also neugierig auf LIV Golf oder die PGA Tour sind, lesen Sie weiter!

Lass uns anfangen

12 wichtige Artikel, die jeder Golfer in seiner Golftasche haben sollte


1. Die Geschichte von LIV Golf und der PGA Tour

LIV Golf wurde 2019 von der LIV Investment Group gegründet. Die Tour wird derzeit von der United States Golf Association (USGA) genehmigt. Die Golfwelt war begeistert von der Nachricht einer neuen Liga, die PGA Tour-Events herausfordern würde. Ab 2020 scheinen die PGA Tour und die European Tour eine Allianz für Joint Ventures gebildet zu haben. Dies erfolgt nach der Ankündigung im Jahr 2019, als LIV seine neue Liga ankündigte, die sie herausfordern wird, mit der Beliebtheit von Golf auf dieser Seite der Dinge mitzuhalten, mit Plänen, darunter mehr Fans in Matches gegeneinander zu bringen und gleichzeitig sicherzustellen, dass Preisgelder damit verbunden sind


Auch die Golfwelt wurde durch eine Investition aus Saudi-Arabien auf den Kopf gestellt. Die Premier Golf League führte Gespräche mit dem Public Investment Fund des Königreichs über die Schaffung einer Finanzpartnerschaft, aber es scheint, dass sie an dieser Idee nicht interessiert waren, da stattdessen eine andere neue Einheit – LIV Golf Investments – finanziert wurde! Dieses Unternehmen wurde bereits im Oktober 2021 gegründet und wird vom ehemaligen Profigolfer Greg Norman als CEO geleitet. Er wird hart daran arbeiten, diese Superliga zu verwirklichen (oder es zumindest versuchen).


2. Was ist der Unterschied zwischen LIV und PGA?.

Der Unterschied zwischen der PGA Tour und LIV Golf besteht darin, dass die PGA Tour in den meisten Turnieren mehr als 100 Spieler hat. Mit vier Runden ermöglicht das System einen einfachen Cutoff nach der Hälfte des Turniers – aber nicht bei LIV Golf mit 48 Golfern und einem Zeitplan für drei Runden! Alle Teilnehmer spielen von Anfang bis Ende, es sei denn, sie ziehen sich vor dem Ende des dritten Spiels zurück.


Und ein weiterer Unterschied ist, dass die neue LIV-Golfregel die Zuschauer sicher überraschen wird. Die PGA Tour war schon immer ein Einzelspiel, aber das LIV-Golfturnier ist ein dreitägiges Event, bei dem zwölf Teams um die beste Punktzahl kämpfen. In jeder Runde zählen die Punkte zweier Spieler zu ihrem Team-Gesamtergebnis, während bei der Bestimmung, wer im Finale gewinnt, alle 3 Punkte zusammengezählt werden, um den Sieg zu bestimmen!


Der nächste große Unterschied zwischen LIV Golf und der PGA Tour besteht darin, wie jedes Feld seine Runde beginnt.

Die PGA Tour ordnet das Feld so an, dass alle am selben Loch oder an zwei verschiedenen Löchern mit gestaffelten Startzeiten starten, um Überschneidungen zu vermeiden. während der LIV-Golfplatz mit einer Schrotflinte beginnt, was bedeutet, dass die Spieler gleichzeitig, aber auf unterschiedlichen Abschlägen an der Reihe sind.


3. Wie das Spiel gespielt wird – Regeln und Vorschriften

LIV Golf und die PGA Tour haben unterschiedliche Regeln und Vorschriften. LIV Golf folgt den Golfregeln der USGA, während die PGA Tour ihre eigenen Regeln und Vorschriften hat. Es gibt einige Unterschiede zwischen den beiden Regelwerken, aber beide sind darauf ausgelegt, allen Spielern ein faires und unterhaltsames Erlebnis zu bieten.


Hier ist ein kurzer Überblick über einige der wichtigsten Unterschiede zwischen den Regeln von LIV Golf und PGA Tour:


- LIV Golf verwendet eine Abschlagbox, die 4 Fuß breit und 8 Fuß lang ist, während die PGA Tour eine Abschlagbox verwendet, die 3 Fuß breit und 7 Fuß lang ist.

- LIV Golf erlaubt es Spielern, ihren Driver bei jedem Schlag zu verwenden, während die PGA Tour Spielern erlaubt, ihren Driver nur bei Tee-Shots zu verwenden.

- LIV Golf hat eine maximale Punktzahl von 36, während die PGA Tour eine maximale Punktzahl von 72 hat.

- LIV Golf erlaubt es Spielern, ihren Ball in bestimmten Situationen zu heben, zu reinigen und zu platzieren, während die PGA Tour dies nicht erlaubt.

- LIV Golf verwendet ein Bewertungssystem, das auf den USGA-Golfregeln basiert, während die PGA Tour ein Bewertungssystem verwendet, das auf den eigenen Regeln und Vorschriften der PGA Tour basiert.

- LIV Golf erlaubt Spielern, während ihrer Runden Entfernungsmesser zu verwenden, während die PGA Tour dies nicht erlaubt.

- LIV Golf erlaubt es den Spielern, während ihrer Runden Shorts zu tragen, während die PGA Tour von den Spielern verlangt, Hosen zu tragen.


7. Was sind die Vorteile und Schwierigkeiten beim Spielen auf der LIV Golf Tour?


Zu den Vorteilen des Spielens auf der LIV Golf Tour gehört, dass Sie gegen einige der besten Golfer der Welt spielen können und die Möglichkeit haben, einige erstaunliche Orte zu sehen. Es können jedoch einige Schwierigkeiten im Zusammenhang mit dem Spielen auf dieser Tour auftreten, wie z. B. die Warnung der PGA Tour, dass ihre Mitglieder, die an LIV-Golfturnieren teilnehmen, für die Teilnahme an einer nicht autorisierten Veranstaltung bestraft werden können, was zu Geldstrafen, Suspendierungen oder Sperren führen kann.

Am 9. Juni 2022 gab die PGA Tour bekannt, dass aktuelle und ehemalige Mitglieder der Tour nicht mehr berechtigt sind, an Veranstaltungen des Presidents Cup teilzunehmen. Die Bestimmungen der European Tour verbieten Spielern, die sich an widersprüchlichen Aktivitäten beteiligen, die Teilnahme an der Tour.


Vor- und Nachteile jeder Liga


Einige der Profis von LIV Golf sind:

- Es bietet Möglichkeiten für Golfer aus Minderheitengruppen, die möglicherweise nicht die gleichen Möglichkeiten haben, auf der PGA Tour zu spielen.

- Es gibt eine Entwicklungstour, die den Spielern beim Übergang in die Profi-Ränge helfen kann.

- Es steht allen Spielern offen, unabhängig von Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit.


Einige der Nachteile von LIV Golf sind:

- Seine Turniere sind nicht so bekannt oder so prestigeträchtig wie PGA Tour-Events.

- Es hat einen kleineren Preisfonds als die PGA Tour.



Einige der Profis der PGA Tour sind:

- Es ist die prestigeträchtigste professionelle Golftour der Welt.

- Es hat den größten Preisfonds der professionellen Golftour.

- Es zieht die besten Golfer der Welt an.



Einige der Nachteile der PGA Tour sind:

- Es mangelt an Diversität unter den Spielern.

- Es kann schwierig sein, sich für Turniere zu qualifizieren.

- Der Reiseplan kann für Spieler anstrengend sein.



Fazit

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass es viele Unterschiede zwischen den LIV Golf- und PGA-Touren gibt. Die Geschichte, die Regeln und Vorschriften, das Kursdesign, die Spieler und das Preisgeld sind nur einige der Aspekte, die diese beiden Turniere voneinander unterscheiden. Während einige Leute eine Tour der anderen vorziehen, liegt es letztendlich an jedem selbst zu entscheiden, welche seiner Meinung nach besser ist. Was denken Sie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!